Wasserbettmatratzen, auch genannt Wasserkern, Wassersack, Ersatz Wassermatratze oder Austausch Wasserkerne.

Bei Wassermatratzen unterscheidet man grundsätzlich zwischen Softside Wassermatratzen und Hardside Wassermatratzen.

Bei Hardside Wassermatratzen, wird die Wassermatratze durch das Bettgestell ohne Verwendung von Schaumstoffen in Form gehalten.

Bei einer Softside Wassermatratze wird die Matratze durch Schaumstoffe ringsum in Form gehalten.

Softside Wasserbetten können frei ohne Bettgestell genutzt werden oder in ein vorhandenen Bettrahmen eingebaut werden.

Wenn Sie Ersatz für Softside Wasserbetten kaufen wollen, müssen Sie beachten, dass die Schaumstoffe und damit auch die Wassermatratze unterschiedlich in Form und Höhe sein können.

Wir empfehlen Ihnen, vor der Bestellung einer Ersatz Wassermatratze, uns zu kontaktieren damit wir Sie beraten können und die passende Matratze für Ihr Wasserbett geimeinsam auswählen.

Unsere Ersatz Wassermatratzen können Sie in unserem Onlineshop konfigurieren und bestellen.

Zu den Ersatz Wassermatratzen